e-motion-film.de

TV-Beitrag: "Gegenwind"

Der Filmbeitrag ist fertig. 

Am 18. Oktober 2018 findet die offizielle Premiere statt. Wenn Sie kommen wollen, sind Sie herzlich eingeladen. 

Wann/Wo?

18. Oktober 2018, um 19:00 Uhr im Wappensaal des Gemeindezentrums

“Haus des Gastes” in der Bahnhofstr. 22, 36364 Bad Salzschlirf 

Aber wer besondern ungeduldig ist, kann schon jetzt den Film sehen.

Klicken Sie auf diesen Link!

In der kommende Woche wird der Beitrag diversen Fernsehsendern angeboten. Der Hessischer Rundfunk und Arte wollen den Beitrag für eine Ausstrahlung prüfen.

In den regionalen TV-Sendern, wie Fulda, Kassel, Gießen und Offenbach wird die Sendung ausgestrahlt.

Termine:

18.10.18 + 22-25.10 jeweils um 19:21 Uhr Fulda

19:10.18 + 31.10.18 jeweils um 18:00 Uhr Kassel

19.10.18 um 19.52 und 23.52 Uhr Offenbach

20.10 18 um.23:52 Uhr Offenbach

21.10.18 um 23.52 Uhr Offenbach

22.10.18 um  11.52 und 15.52 Uhr Offenbach

Ferner ist der Beitrag abrufbar auf der

Mediathek Hessen

Verhandlungen mit dem HR und Arte sind angelaufen.

Im Auftrag der Bürgerinitiative Almenrod - Lauterbach produziert die Redaktion von e-motion-film.de den Film "Gegenwind". 

Dieser Beitrag behandelt die Frage von Windkraftanlagen. 

Hier werden Argumente für und gegen Windkraftanlagen, sowie mögliche Alternativen und die Chancen Energie zu speichern, erörtert..

Folgende Personen wurden hierzu befragt:

* Bürgermeister von Großenlüder Werner Dietrich

* Gutachter Dirk Bernd

* Dr. Matthias Büger (FDP-Wetzlar)

* Ferdinand Stein (Thema Archäologie)

* Graf zu Solms

* Jürgen Thiessen Aero-Club

* Naturfilmemacher Rudolf Dietrich

* Frau Dr. Schmidt-Berger (BI-Mitglied Bad Salzschlirf)

* Bürgermeister Lauterbach Herr Rainer-Hans Vollmüller

* Axel Rockel Kreisbeauftragter VB - Vogelschutz

* Bürgermeister Schlitz Herr HJ. Schäfer

* Experte für Wasserkraft Julian Aicher

* Journalist Fuldaer Zeitung Herr Dr. Volker Nies

* Naturschutzbeauftragter Axel Rockel