e-motion-film.de

Der Vulkan lebt III

Nach „Der Vulkan lebt Teil 1 + 2“ liefert Naturfilmer Rudolf Dietrich weitere Aufnahmen der Tier- und Pflanzenwelt am Vogelsberg in Teil 3.

Der Naturfilmer zeigte sich erfreut, als unser Filmstudio in Lauterbach ansässig wurde. Schnell waren sich Rudolf Dietrich und Gerhard Schulze einig, den dritten Teil von "Der Vulkan lebt" im hiesigen Studio zu finalisieren. 

Seien Sie gespannt auf neue atemberaubende Bilder aus der Natur des hessischen Vogelsbergkreis.

Von den bisher veröffentlichten Dokumentarfilmen war der I. Teil von \"Der Vulkan lebt\" der erfolgreichste. Seit der Uraufführung 2010 sahen in 80 Veranstaltungen hessenweit etwa 13 000 Besucher in Kinos, Stadthallen, bei Vereinen, in vielen Schulen, Alten- und Pflegeheimen sowie interessierte Gästen der Reihe \"Kultur im Krankenhaus Eichhof\", diesen Natur-Dokumentarfilm über den Vogelsberg. Hinzu kamen Benefizveranstaltungen für das Lauterbacher Tierheim, den Museumsverein und für die Restaurierung der Evangelischen Kirche in Windhausen. Ein zusätzlicher, wertvoller Effekt, wenn das große Interesse an diesem Naturfilm auch für Benefizveranstaltungen genutzt werden kann, um kulturelle Einrichtungen finanziell zu fördern und zu unterstützen. Und noch immer gibt es Einladungen aus hessischen Städten und Gemeinden. Natürlich haben auch Fernsehen, Rundfunk und Zeitungen dazu beigetragen, dass dieser Film zu einem unglaublichen Erfolg wurde.

(Auszug aus Cineprog)